Nutzen von Social Media Monitoring

socials Nutzen von Social Media Monitoring

Wenn man eine Umfrage machen würde, was unter dem Begriff Social Media zu verstehen ist, so würden wohl heute die meisten Menschen die Antwort kennen. Über 22 Millionen Deutsche haben mittlerweile einen Facebook Account und auch andere bekannte soziale Netzwerke erfreuen sich weiter regem Zulauf. Freuen können sich neben den Social Media Betreibern vor allem Unternehmen. Dadurch, dass sich die Nutzer über Produkte, Probleme und die verschiedensten anderen Themen austauschen, können Unternehmen durch Social Media Monitoring wertvolle Informationen gewinnen und Maßnahmen ableiten. Zu den Anbietern für fundiertes Social Media Monitoring zählt beispielsweise Webbosaurus.

Wissen was über die eigene Marke gesprochen wird
Durch ein professionelles Social Media Monitoring können die Gespräche rund um das eigene Unternehmen, die Produkte aber auch über Konkurrenten und die Branche kontinuierlich beobachtet werden. Auf diese Weise erkennen Unternehmen schnell, wie es um die eigene Reputation bestellt ist und wo sie sich im Wettbewerbervergleich wiederfinden. Ebenso gewinnt man interessante Einblicke, welche Themen die Nutzer beschäftigen, welche Trends Anklang finden und dementsprechend können Rückschlüsse für das eigene Social Media Marketing gezogen werden. Mit der richtigen Strategie können Konversationen verdichtet und auf den User eingegangen werden. Letztlich profitieren beide Seiten davon.

Frühwarnsystem
Wichtig ist Social Media Monitoring zudem deswegen, da sich über 60% der Menschen vor einem Produktkauf im Internet informieren. Da die Suchmaschinenanbieter Social Media Inhalten besondere Relevanz beimessen, erscheinen beliebte Beiträge weit oben in den Ergebnissen und sind daher oftmals Anlaufpunkt für Recherchen. Gerade negative Beiträge können daher schnell dazu beitragen, dass die Reputation des Unternehmens leidet und die Umsätze zurückgehen. Mit Social Media Monitoring kann man dem vorbeugen, Brandherde rechtzeitig ausfindig machen und Maßnahmen einleiten.

Ein Gedanke zu “Nutzen von Social Media Monitoring

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>